Für uns zählt das Miteinander

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erziehern ist für uns wichtig, denn: Sie wirkt sich auf die Entwicklung Ihres Kindes aus.

 

Aus diesem Grund pflegen wir eine Kultur des Miteinanders, des ständigen Austausches zwischen Eltern und Erziehern und der gemeinsamen Planung und Gestaltung von Festen, Feiern und Ausflügen.

Je nach Bedarf oder Gelegenheiten (Mittagszeiten, Teambesprechungen, besondere Aktivitäten, Projekte, Vertretungen etc.) ist Elternarbeit, die mit 6,50 EUR/Stunde vergütet wird, vorgesehen.

Die Eltern erhalten dabei die Gelegenheit ihr Kind in der Einrichtung zu erleben, bekommen Anregungen und Hinweise von der Fachkraft, können selber Anregungen und Hinweise geben und Ideen einbringen.

 

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich aktiv einbringen.


Elternarbeit sind Zeiten, die die Mitglieder der Schatzkiste zur Verfügung stellen für:

 

- Aufsichtszeiten in der Schatzkiste bei Urlaubs- und Krankheitszeiten des            Betreuungspersonals (hierzu gibt es einen kleinen Leitfaden "Eltern-Guide" mit entsprechenden Infos)

- Begleit- und Fahrzeiten bei Ausflügen mit der Schatzkiste

- organisatorische Arbeiten der Vorstände und ihrer Helfer

- Gartenpflege

- Pflege der Website

- Öffentlichkeitsarbeit

- Wertstoffentsorgung

- kleinere Reparaturen in der Schatzkiste

- Renovierarbeiten

- Waschen der Spielzeuge (Legosteine etc.)

- Waschen von Kissen, Decken, Teppichen, Vorhängen, Handtüchern

- Einkaufen von Einzelartikeln (vgl. Tafel in der Küche)

- Getränkeeinkauf

- Protokollschreiben